Garbo und sein Künstlerteam haben drei Jahre lang daran gearbeitet und wie es aussieht, hat es sich gelohnt. Alle Wagen vom Film sind unglaublich detailgetreu nachgebildet und das Format ist besonders für die Dramatik und die Kinematographie geeignet, die den Film zu einem solchen Hit bei Motorsportfans gemacht hat.

WTF1